Caprice

Bekanntermaßen schlägt das Herz meiner Frau Freundin für das Pferdehobby. Prima, wenn wir unser beider Hobbies mal unter einen Hut bekommen und die Schnittmenge ein paar gute Fotos produziert.

Hier ein paar Fotos von Caprice, dem Pferd meiner Herzallerliebsten. Caprice ist eine 13-jährige Trakehner-Stute, manchmal etwas durchgeknallt, aber speziell in schwarz-weiß recht fotogen.

Caprice ist eine Braune, da ist das Fotografieren – speziell im Wald – manchmal eine Herausforderung: ob dunkles Pferd im dunklen Wald oder Titanic nach dem Untergang ist kaum ein Unterschied: alles abgesoffen in der Finsternis.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechs + zwölf =